Immobilien in Szene setzen

Vorher:

Nachher:

Immobilien für den Verkauf professionell in Szene setzen

 

Der erste Eindruck zählt – das gilt vor allem beim Immobilienverkauf. Deshalb setzen wir bei REAL CONTRACT auf Home Staging.

 

Wir machen die Immobilien-Besichtigung zu einem Highlight für Interessenten. Das wirkt sich positiv auf den Verkaufspreis und die Verkaufsdauer einer Immobilie aus.

 

Home Staging bedeutet, eine Immobilie für den Verkauf optimal in Szene zu setzen. Ziel ist es, das Haus oder die Wohnung so einzurichten, dass sie sich deutlich von ähnlichen Angeboten auf dem Immobilienmarkt abheben.


Wichtig ist, mit der Inszenierung eine breite Zielgruppe an Kaufinteressenten anzusprechen. Dies gelingt mit einer wohnlichen, aber neutralen Inszenierung.

 

Um Ihre Immobilie optimal für den Verkauf zu präsentieren, gehen wir so vor:

  1. Käufergruppe definieren
  2. Aufräumen & Platz schaffen
  3. Putzen & reparieren
  4. Neutral gestalten & „entpersonalisieren“
  5. Licht rein lassen
  6. Professionell fotografieren

Wir erstellen für die Immobilienanzeige bzw. für das  Immobilienexposé aussagekräftige und hochwertige Fotos. Bei besonderen Immobilien engagieren wir dafür einen Profi-Fotografen.

 

Wer seine Immobilie vor dem Verkauf mit Home Staging aufwertet, kann sie lt. einer deutschen Untersuchung in den meisten Fällen schneller verkaufen und den Verkaufspreis durchschnittlich um bis zu 15% steigern.


PRAXISTIPP

Ein erfahrener Maklerprofi von REAL CONTRACT schätzt zuverlässig ein, inwieweit sich eine Investition in Home Staging lohnt. Dabei gilt es zunächst, den aktuellen Immobilien-Marktwert Ihrer Immobilie durch eine professionelle Immobilienbewertung zu bestimmen. Dies führen wir für Sie bei Mandatserteilung kostenlos durch.

 

Herzliche Einladung an Sie:

Führen wir einfach ein unverbindliches und kostenloses Telefonat zu diesem Thema!