6. NÖ Kinder Business Week

REAL CONTRACT Immobilien bei der 6. NÖ Kinder Business Week in St. Pölten

Die 6. NÖ Kinder Business Week fand dieses Jahr von 19. bis 23. Juli im WIFI St. Pölten statt.

 

In dieser Ferienwoche besuchten Kinder im Alter von 7 bis 14 Jahren spannende Workshops und Ideenwerkstätten mit niederösterreichischen Unternehmen – so auch mit Rudolf-Anton PREYER (GF der REAL CONTRACT Immobilien).

 

Ziel war es, den Kindern und Jugendlichen die Vielfalt der Berufe zu vermitteln und ihnen spannende Einblicke in das Arbeitsfeld von REAL CONTRACT Immobilien mit dem Beruf des Immobilienkaufleuten zu ermöglichen. Die Kinder lernten die Persönlichkeiten hinter den Unternehmen näher kennen, konnten Fragen stellen und auch selbst verschiedenes ausprobieren. Die erstellten einen Grundriss eines Wunsch-Kinder-Jugendzimmers. Das kostenlose Ferienbetreuungsprojekt der NÖ Familienland GmbH wurde in Kooperation mit der Wirtschaftskammer Niederösterreich veranstaltet.

 

Familien-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister bedankt sich bei allen Mitwirkenden für die erfolgreiche Durchführung: „Aufgrund von Corona musste die NÖ Kinder Business Week letztes Jahr pausieren. Ich möchte an dieser Stelle allen danken, die das Stattfinden dieses Projekts heuer wieder möglich gemacht haben. Dieses Ferienbetreuungsprogramm sorgte für begeisterte Kinderaugen und auch bei den Eltern und Erziehungsberechtigten für Entlastung im Sinne der besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf.“

 

WKNÖ-Präsident Wolfgang Ecker bedankt sich bei allen Unternehmerinnen und Unternehmern dafür, dass sie sich nach einem so schwierigen Jahr als Vortragende zur Verfügung gestellt haben: „Das ist keineswegs selbstverständlich und zeigt einmal mehr, dass unsere Unternehmerinnen und Unternehmer das Herz am rechten Fleck haben: Die Kinder und Jugendlichen haben während dieser Woche mehr über ihre Talente und Interessen erfahren und wertvolle Eindrücke für ihre spätere Berufswahl mitgenommen.“

 

Über die Kinder Business Week

 

Die NÖ Kinder Business Week wurde heuer zum sechsten Mal in St. Pölten durchgeführt. Je nach Interessenslage besuchte jedes angemeldete Kind bis zu zehn Workshops. Vor, während und nach den Workshops wurden sie von den Freizeitpädagoginnen und Freizeitpädagogen der NÖ Familienland GmbH begleitet, die ein pädagogisch hochwertiges Freizeitprogramm gestalteten. Für alle Kinder gab es täglich eine warme Mittagsmahlzeit und gesunde Pausensnacks. Das Angebot war für Niederösterreichs Familien kostenlos.